z.B. Handy & Internet

Telefon, Internet und Handy

 

Ständig erreichbar zu sein, kann viel Geld kosten

Beim Telefon und Internet werden Festnetz und mobiles Netz unterschieden: Über das Festnetz nutzen Sie Ihr Telefon oder einen Internet-Anschluss in Ihrer Wohnung.

Über das mobile Netz telefonieren Sie mit Ihrem mobilen Telefon (das in Deutschland Handy genannt wird) unterwegs und Sie nutzen das Internet von unterwegs.
Achtung: Mobiles Telefonieren und das mobile Internet sind meist teurer als ein Anschluss über das Festnetz.

 

 

Einen Vertrag schließen

Sie wollen das Festnetz oder das mobile Netz nutzen? Dann schließen Sie mit einem Netzbetreiber oder Telefonanbieter einen Vertrag. Wählen Sie zwischen verschiedenen Angeboten und Anbietern. Bevor Sie sich für ein Angebot entscheiden, überlegen Sie genau:

 

·       Telefonieren Sie oft und lange oder selten und kurz?

·       Schicken Sie viele SMS oder nur wenige?

·       Nutzen Sie häufig das Internet? Laden Sie große Datenmengen (MB oder GB) herunter?

·       Telefonieren Sie häufig ins Ausland oder in ausländische Mobilfunknetze?

 

Wählen Sie ein Angebot, das zu Ihnen passt. Wählen Sie einen Vertrag, der Ihrer Nutzung von Telefon und Internet entspricht.

Vergleichen Sie mehrere Angebote.

Nutzen Sie die Informationen der Anbieter im Internet

Nutzen Sie Vergleichsportale im Internet:

billig-tarife.de oder check24.de

 

Ein geschlossener Vertrag lässt sich nicht sofort wieder rückgängig machen. Sie sind meist 24 Monate an den neuen Vertrag gebunden.

 

Deshalb: Lesen Sie einen Vertrag immer genau durch. Vertrauen Sie nicht auf mündliche Aussagen oder ein Versprechen des Verkäufers. Unterschreiben Sie einen Vertrag nur dann, wenn Sie verstanden haben, was darin steht. Haben Sie Fragen zum Vertrag? Unterschreiben Sie nicht. Sprechen Sie erst mit jemandem, dem Sie vertrauen.

 

Lassen Sie sich nicht drängen oder überreden, einen Vertrag zu unterschreiben.

 

Keinen Vertrag am Telefon ändern

Sie haben bereits einen Vertrag geschlossen?

Stimmen Sie einer Änderung dieses Vertrages am Telefon NICHT zu.

Denn von dem Tag, an dem Sie mündlich zustimmen, ist der Vertrag meistens erneut für 24 Monate gültig. Eine Verlängerung Ihres Vertrages muss nicht schriftlich bestätigt werden. Und Sie haben kein Recht mehr, Ihre Zustimmung zurückzunehmen.

 

Einen Vertrag kündigen

Sie möchten einen Vertrag für Ihr Telefon oder Ihr Internet kündigen? Dann bedenken Sie die Kündigungsfristen. Kündigen Sie 3 Monate, bevor Ihr Vertrag endet. Wenn Sie den Vertrag später kündigen, kann es sein, dass er sich automatisch verlängert.

Also: Kündigen Sie frühzeitig Ihren Vertrag. Verlangen Sie eine schriftliche Bestätigung über die Kündigung.

 

Festnetz

Telefonanschluss

Ein Telefonvertrag für das Festnetz gilt meistens zwei Jahre. Sie zahlen einen monatlichen Grundpreis und die Kosten  für die Einzel-Gespräche. Für eine Flatrate zahlen Sie einmal. Sie telefonieren dann ohne zeitliche Grenze in das deutsche Festnetz.

Rufen Sie vom Festnetz ein mobiles Telefon an (Handynummer) kostet das 20 Cent für jede Minute.

 

Internetanschluss (DSL/Kabel)

Melden Sie ein Telefon für das Festnetz an, ist oft ein Vertrag für die Internet-Nutzung dabei. Sie können aber einen Vertrag nur für die  Internet-Nutzung abschließen. Für den Internet-Anschluss können Sie ebenfalls Flatrates kaufen. Damit nutzen Sie das Internet billiger. Den Vertrag schließen Sie meistens für eine Laufzeit von zwei Jahren ab.

 

Unser Rat:

Telefon und Internet sind über das Festnetz billiger als über das mobile Netz. Nutzen Sie das feste Netz vor allem für Downloads von großen Datenmengen (MB und GB).

 

Mobiles Netz

Mobiles Telefonieren und mobiles Internet (Handy-Verträge)

Sie wollen das mobile Netz zum Telefonieren (Handy) oder das mobile Internet nutzen? Dann schließen Sie einen Vertrag mit einem Mobilfunk-Anbieter. Es gibt verschiedene Anbieter. Informieren Sie sich zuerst über die Angebote, bevor Sie einen Vertrag schließen.

 

Laufzeit-Vertrag

Ein Laufzeit-Vertrag dauert 24 Monate. In diesem Vertrag sind die Kosten für Telefongespräche, das Verschicken von SMS und die Daten-Übertragung aus dem mobilen Internet festgelegt. Sie sind an den Vertrag 24 Monate gebunden. Er verlängert sich, wenn Sie nicht 3 Monate vor Vertrags-Ende kündigen.

 

Häufig dienen die Verträge auch der Finanzierung des Handys. Dann erfolgt neben der Zahlung des Mobilfunk-Vertrages monatlich die Abzahlung dieses Gerätes.

 

Prepaid-Vertrag

Prepaid ist ein englisches Wort und bedeutet vorher bezahlen. Ein Prepaid-Vertrag ist die günstigste Möglichkeit, mobil zu telefonieren oder das Internet zu nutzen. Mit einem Prepaid-Vertrag kontrollieren Sie die Kosten. Sie entscheiden und bezahlen vorher, in welchem Umfang Sie Ihr mobiles Telefon nutzen möchten. Sie können Flatrates monatlich kündigen.

Für Telefonate mit ausländischen Netzen gibt es Anbieter mit günstigen Tarifen. Sie müssen einen bestehenden Prepaid-Vertrag dafür nicht kündigen.

 

Unser Rat:

Nutzen Sie einen Prepaid-Vertrag für das mobile Netz. Damit kontrollieren Sie die Kosten am einfachsten.

 

 

Musik und Filme aus dem Internet

Es ist verboten, Musik und Filme im Internet online zu tauschen (Filesharing). Es gibt kein Recht auf eine Privatkopie. Für ein Musikstück kann laut Urteil des obersten deutschen Gerichts (BGH) ein Schadenersatz von 200,00 € verlangt werden. Die Feststellung des Internet-Anschlusses (IP-Adresse) beweist die Täterschaft des Anschlussinhabers. Eltern haften für ihre Kinder. Mit einer Ausnahme:  wenn die Eltern beweisen, dass ihre Kinder Tauschbörsen nicht nutzen dürfen.

 

 

 

Weitere Informationen:

http://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/telefon-und-internet

http://www.finanztip.de/dsl-vergleich/

http://www.finanztip.de/prepaidtarife/

http://www.billig-tarife.de/handytarife/tarifrechner.php?ref=affil664102&partner=p381

http://www.check24.net/mobilfunktarife.html

http://www.check24.net/dsl-anbieterwechsel.html

http://www.bundesnetzagentur.de/cln_1412/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Anbieterwechsel/Anbieterwechsel_node.html